Ahhh!

Laurin knirscht wie ein Wilder mit den Zähnen..

Jetzt wo er kann, tut er es..

Veröffentlicht unter Allgemein

Ausflug

Laurin und Mama haben heute einen Ausflug zum Spielplatz gemacht, zum ersten Mal mit der Absicht, auch die Spielgeräte zu benutzen. Nachdem Papa am Samstag schon mit Laurin vor dem Putzgeschwader auf den Spielplatz geflüchtet ist und von einem begeistert schaukelnden Laurin berichtet hat, hat Mama heute den Auftrag bekommen, eine Wiederholungstat zu begehen und das Ganze mit der Kamera zu dokumentieren.

Na gut.. Laurin schaukelt wirklich gerne.. die Jauchzer waren echt toll.

laurin300507.JPG

Die Begeisterung aus der Nähe

laurin300507a.JPG

Dann gings ab aufs Pferdchen… weil der blöde Gaul unseren Cowboy Jim (sein Lieblingslied) immer abgeworfen hat, mußte Mama sich dahintersetzen und ein weiteres seitliches Abrutschen im Keim ersticken.

laurin300507b.JPG

Danach haben wir erstmal Picknick gemacht, das haben wir uns redlich verdient.

laurin300507c.JPG

Veröffentlicht unter Allgemein

Alles auf einmal

Am langen Wochenende war Besuch da: Oma und Tante Viola waren da… Laurin hat uns neben einigen unruhigen Nächten auch die eine oder andere Überraschung bereitet:

laurin270507a.JPG

Wie vielleicht zu sehen ist, außer daß der kleine Mann ein Schleckermaul ist, ist der 2. untere Zahn voll da.. eben hat allerdings der Fühltest überraschenderweise ergeben, daß auch oben der rechte Zahn schon durch ist. Damit hatte ich noch gar nicht gerechnet und das erklärt also auch teilweise die wache Nacht.

Noch ein Schleckermäulchen-Bild:

laurin270507b.jpg

Außerdem tat Laurin dann auf einmal dieses hier.. in abolut lockerer Haltung stand er plötzlich am Gitter.. als wollte er was bestellen:

laurin270507c.jpg

Und neu ist auch die Erkenntnis, daß Topfunterleger nicht schmecken:

laurin280507a.jpg

laurin280507b.jpg

Veröffentlicht unter Allgemein

Des Kaisers neue Kleider

Gestern kamen Claudia und Lisa zu Besuch, und Laurin steht voll auf Lisa.. ich sag ja immer, wenn der Altersunterschied nicht wäre, würden die beiden sicher mal heiraten *lach*.. Lisa stört er nicht, sagt sie *kicher*

Jedenfalls hat Lisa Laurin eine tolle Hose mit T-Shirt geschenkt, daß haben wir nur noch nicht angezogen, zu warm gestern. Die Hose ist auf jeden Fall der Brüller, genau die hätte ich auch ausgesucht!

laurin220507a.JPG

laurin230507a.jpg

Minuten nachdem dieses Bild entstand, ertappe ich den kleinen Lausebengel beim Klettern. Nicht nur, daß er nun richtig krabbelt (Cosmo hat heute morgen sehr erschrocken seine Einschätzung revidieren müssen, WAS außerhalb von Laurins Reichweite ist), er klettert auch… kurz danach ist er allerdings mit lautem Bums hintenrüber gekippt und hat kurz gejault.. aber wehleidig ist er wirklich nicht, meist steht er sowas mit etwas zusammengekniffenen Augen kommentarlos weg.

laurin230507b.jpg

Das Strickzeug hat er übrigens diesmal nicht auseinandergezupft, meist sind auch die Fernbedienungen Objekte seiner Begierde.

 Wir müssen wirklich sehr dringend oben das Treppengitter anbringen, PAPA.. Laurin krabbelt sehr zielstrebig immer wieder Richtung Treppe.

Veröffentlicht unter Allgemein

Vor dem Mittagsschlaf

.. mußten wir eben schon wieder baden. Wir haben den nicht so heißen Vormittag (weil die Sonne noch vor dem Haus steht) im Garten verbracht. Mama hat geschuftet und Laurin hat scheinbar mit den Füßen die Wiese umgegraben. Das sah auuus! Leider hatte ich keine Kamera zur Hand, aber so konnte ich ihn unmöglich ins Bett legen, alle Klamotten dreckig. ALSO kurzerhand ab in die Wanne, das Wasser war total dreckig.

 Kleines Ferkel das *lach*.. aber er hat sich sehr gut amüsiert, und das ist die Hauptsache, waschen muß ich doch ohnehin.

Veröffentlicht unter Allgemein

Bilderreigen

210507a.JPG

WAHH.. ist das hell, wenn direkt nach dem Mittagsschlaf die Rolläden hochgemacht werden.. gemeine Mama!

laurin210507b.jpg

Ob er dann noch schneller wächst?

 laurin210507c.jpg

Die Geschichte mit dem Joghurt…

Veröffentlicht unter Allgemein

Alles neu

Nachdem Laurin uns während des Besuchs seines großen Bruder nachts heftig auf Trab gehalten hat, da er bei uns im Schlafzimmer gepennt hat und nachts mächtig Trouble machte, hab ich mal was probiert.

Ich hab tagsüber nur noch eine Tasse Kaffee getrunken, Laurin abends mit „Lavendelöl“ von P*enaten eingerieben, in mit Orangina kuscheln lassen und nachts Fencheltee trinken lassen, wenn er Durst hatte, gegen 12 gabs dann nochmal ne Stillmahlzeit. Was soll ich sagen…. es wirkt. Nur was mache ich gegen mein Kaffeedefizit?

Außerdem hat Laurin lauter neue Sachen gefuttert gestern: Wilde Erdbeeren aus dem Garten in ganzen Stücken (die Pflanzen hab ich mal aus der Schweiz mitgebracht), zerdrückte Kartoffeln mit grüner Soße (als echter Hesse hat es ihm bestens gemundet), Schwarzwälder Kirschtorte (ohne Allolo selbstverfreilich), türkischen Joghurt (wir werden noch kosmopolitisch!).

Und beim Frühstück heute wollte er unbedingt was von meinem Orangenjoghurt abhaben. MANNO… bin mal gespannt, wann er mir das Butterbrot klaut.

Übrigens fing Laurin am Muttertag mit PAPA sagen an.. und JAJAJAJA… nur ganz selten sagt er MAMA. Das krabbeln klappt auch immer besser, wir montieren schon Treppengitter…

Veröffentlicht unter Allgemein

Orangina

Heute ist Orangina bei uns eingezogen. Ich hoffe, daß Laurin mit ihr als Verstärkung besser schläft als ich den letzten beiden Nächten *gähn*.. mehr als 3 Stunden hat der arme Schatz geweint.. Orangina hat eine wohltuende Lavendelfüllung, und die liebe Suse hat extra für unsere Lieblingsfarbe die Nähmaschine rattern lassen!

Danke, Du Liebe! Laurin scheint sie sehr zu mögen und spielt eifrig mit ihr, gleich beim Mittagsschlaf wird sie dem ersten Test unterzogen.

laurin180507a.JPG

Veröffentlicht unter Allgemein