Wer braucht Besteck?

Mit den Fingern kann man doch viel besser matschen…

Mal eben nicht hingeschaut.. wer schreibt auch SMS beim Füttern. Nudeln mit Fleischbällchen scheinen also gut zu schmecken, auch wenn man schon ein komplettes Gläschen intus hat. Ich brauche also wohl keine neuen Gläschen mehr kaufen, wenn ich meine Großbestellung bei Ross.mann abgefüttert habe…

Ein Gedanke zu „Wer braucht Besteck?

  1. Frisch gekocht ist halt nun einfach mal schmackhafter als ein fertiges Gläschen^^. Ich kann Paula da gut verstehen.

    Gruß, Claudia

Kommentare sind geschlossen.