Kumquats

Gestern in der Biokiste waren mal wieder Kumquats . „Watt der Bauer nicht kennt, das frißt er nicht.“ Dementsprechend sind die Dinger das letzte Mal vergammelt, ehe da einer beigegangen ist.

Und heute?

Die Blagen kloppen sich bald drum. Kann aber auch an der Tatsache liegen, daß ich das ganze Kram als Picknick im Garten serviere. Paula steht immer neben mir, sperrt den Schnabel auf wie ein Vogel im Nest, und wenn ich mit dem Rollen nicht nachkomme, roppt sie mich Ärmel und brüllt „HEI“.
Sauer? Bitter? Da wird das Schnütchen kurz verzogen und weiter rein in die Futterluke. Bei der Planung fürs Mittagessen ist sie mengentechnisch eine absolut ernstzunehmende Größe.

Und jetzt kommen die kleinen Schmutzfinken in die Wanne (warum Paula sich im frischen Torfmull wälzen mußte, ist mir ein Rätsel), Abendessen und ab ins Bett. Morgen kommt Papa endlich wieder!

Und die hier sind fertig. Ich bestelle mal neue…