Unglaublich, 2.

Experimentierfreude ist eine Sache, die ich prinzipiell gut finde.
Wenn allerdings dabei rauskommt, daß Laurin sich die Unterlegscheiben seines Spielzeug-Schraubkastens auf die Finger steckt und sie nicht wieder abgehen, derweil die Finger schon langsam blau anlaufen, dann weiß ich auch nicht.
(Das muß ihm doch aufgefallen sein.. oder wie läuft das: GEH DRAUF, BLÖDES DING *stopf*)

Das Geschrei beim Abfummeln mit Wasser, Seife und mütterlicher Überredungskunst aka FesthaltenwährendinfernalischenGebrüllsundAbschrauben muß ich wohl nicht beschreiben.

Kommentar hinterher beim Trösten und Tränen trocken war: Mama, letztes Jahr ging das noch.

Jau. Wachstum ist echt ne Schweinerei, braucht kein Mensch, oder?
*augenroll*

Ein Gedanke zu „Unglaublich, 2.

Kommentare sind geschlossen.