Ach ja..

Gestern abend haben Papa und Mama die Fernbedienung vom Sat-Receiver gesucht. Da beide Kinder nun beide… sagen wir mal… affin zu solchen Geräten sind, verschwinden sie auch gern mal. Ich fragte Laurin also heute, ob er zufällig wüßte, wo die silberne Fernbedienung abgeblieben sei. Kurzes Grübeln, Kopfschütteln, dann die Antwort: Aber Mama, wir gehen ja nun in den Kindergarten, dann kannst Du ganz in Ruhe suchen, ohne daß Dir einer im Weg ist..

Oh, vielen Dank…

 

Nachtrag: Vorgestern ist sie endlich aufgetaucht.. auf meinem Stricktisch *hüstel*.. während Papa die Ersatz-Fernbedienung programmierte…

2 Gedanken zu „Ach ja..

  1. *lach* das ist eine sehr schöne Antwort, wie ich finde =) Wie kreativ die „kleinen“ doch sind – herrlich!
    Sag mal, hast du eigentlich Laurin schon für die Schule für nächstes Jahr angemeldet?

  2. *prust*

    Gute Antwort!

    Unsere TV-Fernbedienung war mal drei Tage lang weg. Letztendlich wurde sie von einem der Kinder auf den Videorekorder gelegt, aber so weit nach hinten, dass sie runtergefallen und hinter dem Videorekorder lag. Und da haben wir halt erst sehr spät gesucht…

Kommentare sind geschlossen.