Aber eigentlich…

.. wollte ich ja noch was anderes schreiben.

Ich wollte mal den Bauchumfang messen, aber irgendwie hat sich mein Maßband grad verkrochen.. ich hab zwar 3 Stück derer, aber sie scheinen sich solidarisch zu verhalten und sind grad alle verschwunden, bzw. nicht an den Orten zu finden, wo ich sie zuletzt in Erinnerung habe.. liegt nun entweder an meiner kürzlich aufflackernden Aufräumwut oder meiner Schwangerschaftsdemenz.. sucht Euch was aus.

Laut Newsletter bin ich ab heute in der 24. SSW, der Pupsi[Zensur meines Mannes] kleine Schatz ist jetzt etwa 670 Gramm schwer und misst – vom Scheitel bis zum Po – rund 30 Zentimeter.

Und hat ne ganze schöne Durchschlagskraft beim Treten.. aber heute war er relativ friedlich, das machte wohl die gute Pflege bei meiner Freundin… *grins*

Zum Glück kämpfe ich bisher mit keiner der kleinen Unannehmlichkeiten, die auftauchen könnten.. wenn ich den Bauch nicht hätte, merkte ich manchmal gar nicht, daß ich schwanger bin… find ich gut! Nagut, ich bin ab und zu müde und schneller KO als vorher, und daß ich nichts gegen den Heuschnupfen nehmen kann, macht mir auch manchmal zu schaffen, aber das ist nicht weiter schlimm…

Nachtrag: 107 cm *schluck*