AHA

Der Übeltäter ist enttarnt.. heimlich, still und leise hat sich Zahn No8 durchgedrückt, somit wären die untere Reihe Schneidezähne nun auch komplett. Nun graut mir vor dem, was noch kommt…. man hört ja so Horrorstories über durchwachte Nächte wegen Eck- und Backenzähnen…

Die Fahrt nach FFM hat prima geklappt, Uschi (unser Navi heißt so *lach*) ist zwar etwas exzentrisch, aber wir haben uns schon zusammengerauft. Das war die Generalprobe für morgen, wenn wir das Heeßchen besuchen fahren!

2 Gedanken zu „AHA

  1. Du, das mit den Backenzähnen muss nicht so schlimm kommen. Bei Lena waren es 14 Tage, in denen sie etwas unruhig geschlafen hat, und Simon war während der Zeit nur tagsüber schlecht gelaunt. Ansonsten gab es keine Probleme.
    Liebe Grüße
    Tanja

  2. Huhu, ich kann mich nur anschließen, bei Annika haben wir damals nicht einen Zahn kommen „gemerkt“, die sind alle ohne irgendwelche Nebenwirkungen durchgebrochen. Erst wenn wir sie sehen konnten wußten wir, daß da ein neuer Zahn gekommen ist. Ich drück Euch die Daumen, daß es auch bei Euch so gut klappt!

    Liebe Grüße
    Melli

Kommentare sind geschlossen.