Ein Gedanke zu „Futterneid

  1. Du Rabenmutter *lach* …

    demnächst muss sich das arme Kind noch am Katzenfutter bedienen *gacker*.

    Vielleicht füllst du die Cornflakes von Laurin mal um in DEINE Schachtel …

    Grüßle Bianca

Kommentare sind geschlossen.