Eins nach dem anderen!

Laurin scheint sehr strukturiert zu sein… wenn er krank ist, dann nicht alles auf einmal. Nöö.. den ganzen Tag am MI bei Oma hat er geko…, die folgende Nacht auch, Mama und Papa haben nicht sehr viel Schlaf bekommen. DO stand dafür im Zeichen des Fiebers, er hing nur wie ein Schluck Wasser in der Kurve auf mir und Sofa (mein Kreuz! Das ist nicht spaßig, so im 8. Monat schwanger), wehe ich hab mich mehr als einen Meter von ihm entfernt. Demzufolge gabs außer ein paar Zwieback auch nix zu essen für mich, er wollte eh nichts. Die folgende Nacht war dank Fiebersaft aber ruhiger, dafür traf uns gleich um 21 Uhr das erste Mal Montezumas Rache, und heut morgen gings weiter. Das Fieber hält sich bisher in Grenzen, aber ich hab schon wieder eine Maschine Wäsche zusammen (dabei war die Kotz-Wäsche grad durch) und bestimmt schon 10 Windeln gewechselt.. die hat er sonst kaum an 2 Tagen.

Nun schläft meine arme Maus wieder. Nach solchen Aktionen merkt man ihm aber ganz deutlich einen Entwicklungssprung an, er redet viel strukturierter und bildet fast richtige Sätze: Laurin hat gespuckt gestern, Mama hat geputzt… kotzi kotzi nicht schlimm, Mama. …. er hat wohl ein richtig schlechtes Gewissen danach und wollte selber wischen, der arme Kerl.

2 Gedanken zu „Eins nach dem anderen!

  1. Hallo Laurin

    Ich wünsche Dir ganz, ganz fest gute Besserung! Du bist ein tapferer Kerle!

    Das ist schon eine schwere Sache, die Zähne zu kriegen, gell!?

    Tröstegrüsse von uns Allen
    Jacky

Kommentare sind geschlossen.