Samstag… wir fahren nach Hause *juchuuu*

Heute war die U2, danach durften wir endlich nach Hause. Nachdem uns auch die Kinderärztin bestätigt hat, was ich für ein propperes Kerlchen bin, weil ich nach der Geburt nur 280 Gramm abgenommen habe, gabs kein Halten mehr. Gleich gehts los?? COOOL..

Dann sind wir erstmal nach Hause gefahren, ich hab die ganze Fahrt verpennt… angeblich war ich auch schon mit einkaufen, kann ich mich auch gar nicht dran erinnern… Mama war nur so kaputt danach, also muß das wohl stimmen. Das Wetter war auch fies, total schwül.

Gegen 18°° kam dann eeeendlich meine große Schwester zu Besuch, auf die war ich soo gespannt! Und sie auf mich! Sie hat mir einen ganz prima Teddy mit Glitzer geschenkt, weil sie auch so einen zur Geburt bekommen hat.

Ana hatte mich übrigens genauso gut „im Griff“ wie ich sie… hehe.

Zwei, die sich liebhaben!

Ein Gedanke zu „Samstag… wir fahren nach Hause *juchuuu*

  1. Hallo Laurin

    Wir sind alle total begeistert von Dir! Obwohl wir Dich ja erst von den Fotos her „kennen“! Das Foto, auf dem Du Deine grosse Schwester anhimmelst ist ganz süss! Ist ja auch superschön, wenn man eine so liebe, grosse Schwester hat! Joelle sagte gerade, dass sie Dich unbedingt auch mal in den Armen halten will und dann auch ein Foto gemacht werden „muss“!*gg*

    Wir haben uns überlegt, dass wir Dich evt. in den Herbstferien, die fangen hier in zwei Wochen an und dauern dann zwei Wochen, besuchen kommen! Was sagst Du dazu? Vorallem was sagen Mama und Papa dazu? Wir würden dann den Besuch bei Euch mit einem Trip nach Frankfurt oder sonst irgendetwas Interessantes in Euer Gegend verbinden! Und irgendwo werden wir auch ein nicht allzu teures Bett für eine Nacht für uns alle finden….

    Die Decke bekommst Du aber per Post und wenn möglich geht sie heute noch auf die Reise! Sie ist am Trocknen!

    Viele liebe Grüsse von uns allen, natürlich auch an Mama und Papa!
    Jacky, Rolf, Raphael, Joelle und Manuel

Kommentare sind geschlossen.