Ereignisreiches Wochenende

.. und dabei ist es noch nicht mal vorbei!

Gestern kam Mamas Schwester Viola und ihre Freundin zum Übernachten, weil sie heute morgen in den Urlaub geflogen sind.. da war schon mal Highlife deluxe, Laurin war voll von der Rolle. Der große Bruder ist auch gestern schon angereist, denn heute war die Feier zur Goldenen Hochzeit der Großeltern.

Deswegen war heute auch großes Treffen bei unserem Stammitaliener mit allen möglichen Verwandten. Laurin fehlte der Mittagsschlaf und er ist wie eine Wildsau (ja doch!) durch die Gegend gefegt.

hochzeit4

Paula hat sich trotz ungewohnter Schlafumgebung recht gut gehalten. Aber irgendwann waren sie alle durch den Wind, da war es auch ziemlich warm in dem Lokal.

hochzeit5

Eine Freundin von mir hat eine sensationelle Hochzeitstorte für das Jubelpaar gemacht, alle waren sehr begeistert.

hochzeit1

Drei Generationen Wölffe…

3generationenwolff

Was ich allerdings echt nicht gebraucht hätte, war der Idiot, der uns auf dem Rückweg (der nur 2 km lang war) den Seitenspiegel abgefahren hat und Fahrerflucht beging. Micha ist ihm nach einem waghalsigen Wendemanöver hinterher und hat ihn in seiner Garage gestellt… WIR hätten ausweichen müssen, dabei sind wir eh schon fast über den Bürgersteig gefahren und er mußte an einem parkendem LKW vorbei, und zwar mit solchem Abstand, daß da locker noch ein Radfahrer durchgepaßt hätte… zudem war der Typ besoffen. Ich hab gar nicht lange gefackelt und direkt die Polizei angerufen. Nach dem Pusten haben sie den Mann mit aufs Revier genommen, denn die Pustekontrolle hat wohl irgendwas über 1 Promille ergeben. DER geht jedenfalls die nächsten Monate zu Fuß. ICH kriege einen neuen linken Spiegel, ein Seitenfenster und vielleicht eine Lackausbesserung… wie praktisch, daß der Motor des elektrischen Fensterhebers defekt ist und auch gleich mit ausgetauscht  werden kann.

Der Mann hatte jedenfalls Glück, daß Micha mich festgehalten hat, als er sagte, ich solle mich man nicht so anstellen, wäre doch egal, ob ich Kinder im Auto hätte oder nicht. Paula schrie jedenfalls filmreif, als die Polizei dann kam, weil sie sich praktischerweise bis an die Schulterblätter vollgeschissen hatte… ins schöne neue Kleid.

hochzeit2

hochzeit3

Boah…. mal sehen, was morgen noch so passiert. MEINE NERVEN!

2 Gedanken zu „Ereignisreiches Wochenende

  1. Heiliger Lampenschirm… dass ist ja wohl echt dreist.Gut, dass du die Polizei verständigt hast.

    Mamma Mia nicht auszudenken, wenn der ein Kind angefahren hätte …

    ich wünsche den Wolffs trotz allem noch nen schönen Sonntag – ohne irgendwelche Zwischenfälle.

    Grüßle Bianca

    P.S. das Buch ist in der „Mache“ …

  2. Erstmal schließe ich mich Bianca an, was diesen irren Typen betrifft. Polizei war da wirklich DIE Lösung!

    Ansonsten schöne Fotos! Das mit dir und Paula ist ja superschön, eine strahlende Mama und ein süßes Mädel im Kleidchen.
    Und auch das Jubelpaar macht eine tolle Figur. Das Bild der drei Generationen Wolff-„Jungs“ ist einfach schön!

    Euch allen leibe Grüße und den Jubilaren Glückwünsche!
    Meine Eltern hatten am 17ten Goldene. :0)

    Grüßchen,
    Tine

Kommentare sind geschlossen.