Kleiner Ausflug

Heute morgen mußten wir zeitig aus dem Haus, um bei der Polizei unsere Zeugenaussage zu dem Unfall am letzten Wochenende zu machen. Laurin wurde von einer netten Polizistin derweil beschäftigt, er hat die ganze Wache besichtigt, durfte eine Runde Polizeiauto fahren, eine Zelle anschauen und bekam sogar Handschellen angelegt. Ich hab mich nicht getraut, davon Bilder zu machen. Nur seinen Namen hat er der Dame nicht verraten, er hat sozusagen von seinem Recht, die Aussage zu verweigern, Gebrauch gemacht. *grins*

Danach war ein Ausflug in einen Zoo geplant, wir entschieden uns für die Fasanerie in Hanau. Goldrichtige Wahl, perfektes Wetter, die zeitige Anfahrt ließ uns die freie Auswahl bei den Parkplätzen.

Laurin war etwas lauffaul heute, da aber der Mittagsschlaf ausfiel und der Park wirklich sehr weitläufig ist, kann man das verstehen. Daß er allerdings immer zu Paula in den Kinderwagen wollte, fand ich nicht so gut..

Bilder sagen mehr als Worte:

Der Streichelzoo wurde grad renoviert, Laurin hat die Ziegen aber auch durchs Gitter geherzt und gepiesakt.

p4260098

Balancieren an Papas Hand

p4260110

… und alleine gehts auch…

p4260112

Wie gesagt…. Lauffaul. Aber von da oben konnte man die Wildschweine viel besser sehen.

p4260120

Picknick haben wir auch gemacht, mit Brötchen, Würstchen, Obst, Wasser und Milch für Paula *grins*. Das Freiluftstillen haben wir dann mal nicht geknipst. Aber darauf steht sie echt… oder wir sind immer zu lange draußen. Übrigens waren die Mücken ziemlich blutrünstig, speziell bei mir, ich hab eine riesige Beule auf dem Scheitel.

p4260131

Der ideale Ort für ein kleines Schläfchen…

p4260139

… wenn da nicht diese Plagegeister wären. Aber die haben toll zusammen gespielt. Im Tausch gegen eine Banane durfte Laurin auch mal die Schippe ausleihen *lach*.

p4260142

Tolle Spielplätze gabs auch, mindestens 3 Stück. Und einen klasse Hochseilgarten, dafür ist Laurin aber noch zu klein, und der Eintritt war recht happig.

p4260149

Die malerische alte Mauer, die die Fasanerie umspannt, ist schon sehr alt.

p4260153

Danach brauchten wir erstmal eine Stärkung in unserer Eisdiele…

p4260156

Schokoeis-Schnute

p4260160

Joghurt-Schnute

p4260161

So, nun grillen meine Männer, Paula schläft und ich geh nun Salat machen, danach verschwindet auch Laurin im Bett.. er hat schon ganz kleine Augen.

Soooo ein schöner Tag, das war sicher nicht unser letzter Ausflug mit Picknick in die Fasanerie… hat mir viel besser gefallen als der Zoo in Frankfurt.

Nachtrag  19.15: Laurin liegt nun nach Baden mit viel Gejaule im Bett… totaaal hinüber. Papa kommt sicher nach 5 Minuten hoch, weil der kleine Mann wieder sagen wird: Papa, nicht mehr kuscheln, gleich schlafen gehen.

2 thoughts on “Kleiner Ausflug

  1. Das hört sich wirklich nach einem sehr, sehr schönen Tag mit ganz viel Spaß an!
    Und wie schön, daß Paula unser Pulli noch passt…..dachte schon, er wäre mittlerweile zu klein 😉 Und rosa steht ihr doch ganz gut, oder????
    Liebe Grüße, Silke

  2. Hallo Silke,

    doch, der paßt noch prima.. ist ja auch weit genug, unser Froschi ist ein echter Mops *lach*
    Und rosa steht ihr wirklich gut.. aber scheinbar werden ihre Haare leicht rötlich, mal sehen, wie sich das noch entwickelt.
    LG Corinna

Kommentare sind geschlossen.